Förderkindergarten – Schulvorbereitende Einrichtung SVE

Lachender Junge mit Malerkittel

Ihr Kind ist bei uns gut aufgehoben
Manche Kinder brauchen eine besondere Förderung und intensive Unterstützung. Unsere Schulvorbereitende Einrichtung ist dafür der richtige Platz. Durch heilpädagogische Fachkräfte werden die Kinder ganztags in einer Gruppe betreut, gefördert, angeleitet und unterstützt.
Natürlich ist auch viel Bewegung wichtig, um ihren Körper zu trainieren und Geschicklichkeit zu üben. In einer Atmosphäre des Vertrauens und herzlicher Zuwendung ist ihr Kind bei uns gut aufgehoben.

Lernen und Leben in der Gruppe
Die Kleingruppe und ein gut eingeteilter Tagesablauf geben den Kindern Halt und helfen ihnen, sich zu orientieren und zurechtzufinden. Sich besser zu konzentrieren, sich ausdauernder zu beschäftigen, zusammen zu spielen und mit seinen Gefühlen umzugehen, das lernen die Kinder ganz »spielerisch«. Miteinander oder über Dinge zu sprechen, ist nicht immer leicht. Damit manche Kindern »etwas sagen« und besser verstehen können, setzen wir Gebärden, Bilder oder andere Hilfsmittel ein.
Die vielseitige pädagogische Förderung wird natürlich individuell für jedes Kind geplant. Neben abwechslungsreichen Angeboten in der Gruppe treffen wir uns regelmäßig mit den Gleichaltrigen des Montessori-Kindergartens. Da sich dieser im Haus befindet, sind unkomplizierte Begegnungen, gemeinsame Aktionen und Feiern fest eingeplant. Die Vorschulkinder werden durch gezielte Lernprogramme auf den Schulbesuch vorbereitet. Um sie bestmöglich in ihrer Entwicklung zu unterstützen, arbeiten wir mit unterschiedlichen Berufsgruppen, wie Therapeuten, Ärzten und anderen Einrichtungen zusammen.

Das sollten sie noch wissen
Der Kontakt zu den Eltern ist uns selbstverständlich wichtig. Wir bieten regelmäßige Elterngespräche, persönliche Beratung und Elternabende an und haben bei gemeinsamen Festen und Unternehmungen familiären Kontakt.
Kinder ab drei Jahre nehmen wir aus Kaufbeuren, dem Landkreis Ostallgäu und angrenzenden Teilen des Unterallgäus auf. Der Bustransport Ihres Kindes von zuhause und zurück ist kostenlos. Sonstige Gebühren fallen, außer für das Mittagessen, keine an.

Mutter, Vater, Kind – Sie sind herzlich eingeladen
Vielleicht ist unsere SVE auch der richtige Platz für Ihr Kind. Wenn Sie sich noch unsicher sind, Fragen haben oder Unterstützung bei Ihrer Entscheidung brauchen, sind Sie bei uns jederzeit herzlich willkommen. Vereinbaren Sie einfach telefonisch – und ganz unverbindlich – einen Termin. Eltern und Kinder können gerne in eine SVE-Gruppe »reinschnuppern«.


Kontakt und Informationen

Claudia Fischer
08341 9003 -200
sve@lebenshilfe-ostallgaeu.de

Besucheradresse:
Lebenshilfe Ostallgäu e.V.
Schulvorbereitende Einrichtung
Am Sonneneck 47
87600 Kaufbeuren

Postadresse:
Lebenshilfe Ostallgäu e.V.
Am Sonneneck 55
87600 Kaufbeuren

Geschäftsführung
Ralf Grath