Die Lebenshilfe Ostallgäu

Menschen mit Behinderung agieren selbstbestimmt

Selbstverständlich Selbstbestimmt
Teilhabe ohne Selbstbestimmung ist nur die Hälfte wert. Seit einigen Jahren beschäftigen wir uns bei der Lebenshilfe Ostallgäu intensiv mit dem Thema Selbstbestimmung. Das Wohlbefinden eines jeden Menschen hängt entscheidend davon ab, wie viel er selber über sein Leben bestimmen kann. Das gilt natürlich auch für Menschen mit Behinderung, selbst dann, wenn eine geistige Behinderung enge Grenzen setzt.

Es lohnt sich, alle Mühen darauf zu verwenden, dass mehr Selbstbestimmung möglich wird - von klein auf bis zum Erwachsenenalter. Betrachten wir z.B. die Planungen, mehr Inklusion umzusetzen und damit Menschen mit Behinderung mehr am normalen Leben teilhaben zu lassen. Das macht nur Sinn, wenn wir vorher herausgefunden haben, was jemand eigentlich möchte.

Die Lebenshilfe Ostallgäu mit all ihren Einrichtungen hat Selbstbestimmung zum zentralen Thema ausgerufen. Daneben gilt es, die bestehenden Einrichtungen im Sinne des Bundesteilhabegesetzes weiterzuentwickeln. Wie dies geschieht und welchem Wandel sich die Lebenshilfe Ostallgäu unterzieht, lesen Sie im Interview mit Wolfgang Neumayer, 1. Vorsitzender der Lebenshilfe Ostallgäu.

Aktuell

Handegefertigte Osterkerzen

01.03.2021 08:19
Osterkerzen

Handgefertigte Osterkerzen aus den Wertachtal-Werkstätten
Das Team vom Standort Neugablonz unserer Wertachtal-Werkstätten stellt in Handarbeit Osterkerzen her. Diese können noch bis Ende März vorbestellt bzw. direkt erworben werden.

Weiterlesen ...

Egal wohin - der ADI geht mit!

11.02.2021 11:17
Assistenzdienst der Lebenshilfe Ostallgäu

Assistendienst untersützt im Alltag und der Freizeit seit über zehn Jahren
Die persönlichen Wünsche und die individuellen Bedürfnisse, speziell im Bereich der Freizeitgestaltung, stehen beim ADI-Team auch heute noch im Mittelpunkt der Arbeit.

Weiterlesen ...

FSJ, BFD und Praktika 2021

11.02.2021 10:44
Ausbildung Lebenshilfe Ostallgäu

Damit alle dazugehören - von Anfang an und ein Leben lang
Zum Herbst 2021 haben wir noch freie Plätze für den BFD, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder weitere Jahrespraktia. Ben Lutz koordinert übergreifend die Nachwuchskräfte-Angebote bei der Lebenshilfe Ostallgäu.

Weiterlesen ...

OBA-Website ist online

28.01.2021 10:01
OBA Kaufbeuren-Ostallgäu

Vier Träger - ein gemeinsamer Internetauftritt
Seit kurzem erfreut sich die Arbeitsgemeinschaft der Offenen Behindertenarbeit (OBA) Kaufbeuren-Ostallgäu über ihre neu gestaltete Web-Seite. Mehr Persönlichkeit, mehr Offenheit - und leichtere Wege für den Austausch

Weiterlesen ...

Newsticker CORONA

25.01.2021 08:00
Vorbeugungsmaßnahme in unseren Einrichtungen

Newsticker und Neuigkeiten
Aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Bezug auf die Corona-Pandemie informieren wir Sie hier gesammelt und übersichtlich über die weiteren Vorgehensweisen. Insbesondere die Auswirkungen und weiteren Schritte für alle Einrichtungen der Lebenshilfe Ostallgäu mit Wertachtal-Werkstätten möchten wir Ihnen hier fundiert weitergeben.

Weiterlesen ...

Berufs-Info-Tag #digital - wir sind dabei!

18.01.2021 09:19
Vorbeugungsmaßnahme in unseren Einrichtungen

Besondere Umstände, neue Wege
Am Samstag, den 23. Januar, kommt der virtuelle und interaktive Ausbildungstag direkt ins Wohnzimmer! Von 10 bis 15 uhr haben Interessierte die Möglichkeit, live mit Personen aus dem Wunsch-Unternehmen zu chatten, interessante messestände kennenzulerenen und sich zu informieren. Wir sind mit dabei!

Weiterlesen ...

Jahresausklang

23.12.2020 08:53
Weihnachten bei der Lebenshilfe

Wir wünschen Ihnen erholsame Feiertage und einen guten, gesunden Start in das neue Jahr!

Herzlichen Dank für Ihr Vertrauen und Ihr Engagement in den letzten Monaten. Mit den Wünschen der Kinder aus der Heilpädagogischen Tagesstätte in Kaufbeuren verabschieden wir uns in die Winterferien.

Weiterlesen ...

Neues Wohnheim entsteht in Marktoberdorf

17.12.2020 14:41
Neues Wohnheim in Marktoberdorf

Es kommt Leben ins Projekt „Stadtmitte“

Mit viel Spannung wurde erwartet, was mit dem Gebäude des ehemaligen „AHA“ in Marktoberdorfs Stadtmitte passieren wird. Ab 2023 entsteht hier eine neue stationäre Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderung.

Weiterlesen ...

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns, Ihnen als Benutzer eine optimale Surf-Qualität bieten zu können. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen

OK