Matinee zugunsten des Freizeitclubs

14.01.2020 07:38
Jazzelsteiner Band

Abwechslungsreiches Vormittagskonzert in der Kulturwerkstatt
Auf vielfache Nachfrage spielt das „Jazzelsteiner Rock & Blues Ensemble“ bereits zum dritten Mal für den Freizeitclub der Lebenshilfe in der Kulturwerkstatt Kaufbeuren.

Bekannt geworden sind die „Jazzelsteiner“ in den fast vier Jahrzehnten ihres Bestehens durch ihre besondere, beschwingende und mitreißende Musikmischung: Swing, Blues, Rock und Smooth-Jazz werden fernab jeder Modeströmung zusammengemixt. Das hat auch bei den bisherigen Auftritten in der Kulturwerkstatt zu bester Stimmung und großer Begeisterung geführt.


Beim Publikum kommt offenbar zudem das lockere, sympathische Auftreten und die gut gelaunte Spielfreude sehr an. Man merkt, dass die Jazzelsteiner nicht nur musikalisch, sondern auch menschlich ein gutes Team sind.
Das Team von „Aktiv“ wird mit ihren Theaterkünstlern zusätzliche Abwechslung und Würze in die Veranstaltung bringen.

Also unbedingt Termin vormerken:

Matinee am Sonntag, 02. Februar 2020 ab 11:30 in der Kulturwerkstatt Kaufbeuren

Eintritt 10 €, Menschen mit Behinderung 5 €

Kartenvorverkauf in der Verwaltung der Lebenshilfe Ostallgäu, Irseer Straße 1, 87600 Kaufbeuren
info@lebenshilfe-oal.de, Tel. 08341 9003-78

Die Jazzelsteiner spielen in folgender Besetzung:
Jochen von Eichmann: Schlagzeug; Gesang
Jürgen Schulz: Saxophon
Georg Stöger: Gitarre
Till Twardy: Keyboard und Gesang
Hans-Peter Matiak: Vibraphon, Gitarre und Gesang
Woffl Neumayer: Bass, Mundharmonika und Gesang
sowie dem bekannten Allgäuer Spitzensaxophonisten Florian Maier

Zurück

Diese Website verwendet Cookies. Cookies helfen uns, Ihnen als Benutzer eine optimale Surf-Qualität bieten zu können. Durch die Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Datenschutzbestimmungen

OK